Projektmagazin Schichten Stufen Landschaft

BG Bregenz


Mit seinem Projekt OLIVETTI schafft der Künstler Gerold Tagwerker drei Skulpturen aus einem modularen, von der bestehenden Treppe abgeleiteten System, die sich in ihrer Materialität und Erscheinung scheinbar selbstverständlich in die Raumsituationen der Höfe einpassen. Die Skulpturen können von Schülerinnen und Schülern auch im Unterricht als Sitz- und Arbeitsplätze benutzt werden.1

KünstlerIn: Gerold Tagwerker
Architektur: HEIN Architekten
Jahr: 2013

Share on: FacebookTwitterLinkedIn