X




single-cpt_kuenstler
content-cpt_kuenstler
Foto: Pez Hejduk

Herwig Kempinger

X

Geboren 1957 in Steyr, Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien, wo er von 1984 bis 1994 Lektor für Medienkunst war.

1987 Outstanding Artist Award für künstlerische Fotografie des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst, 1992 Österreichischer Kunstpreis für künstlerische Fotografie, 2006 Kulturpreis des Landes Oberösterreich für künstlerische Fotografie, 2010 Preis der Stadt Wien für bildende Kunst. 

Ausgehend von einer frühen Beschäftigung mit Film und Video konzentriert sich Kempingers künstlerische Arbeit auf Fotografie und Malerei gekennzeichnet durch einen medienreflexiven und konzeptuellen Zugang. Er thematisiert in seinen Werken Raumerfahrungen und das Verhältnis zwischen Wahrnehmung und Wirklichkeit. Seit 1992 hat Kempinger seine Arbeiten um Rauminstallationen und Skulpturen erweitert. Seit 2013 Präsident der Wiener Secession, lebt und arbeitet er in Wien.