X




single-cpt_kuenstler
content-cpt_kuenstler
Foto: Nikolaus Korab

Hans Kupelwieser

X

Geboren 1948 in Lunz am See. Er lebt und arbeitet in Wien, wo er von 1970 bis 1973 die Graphische Lehr- und Versuchsanstalt besuchte. Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien bei Herbert Tasquil, Bazon Brock und Peter Weibel. 1994 Preis der Stadt Wien für Bildende Kunst, 2008 Niederösterreichischer Kulturpreis. Seit 1995 unterrichtet er als Professor am Institut für Zeitgenössische Kunst der Technischen Universität Graz.
Der für seine zahlreichen im öffentlichen Raum realisierten Skulpturen bekannte Künstler überschreitet als Bildhauer, Grafiker, Fotograf und Medienkünstler Material- und Gattungsgrenzen, lotet vielfältige technische Möglichkeiten aus und bewegt sich im Grenzbereich zwischen Zwei- und Dreidimensionalität, geprägt von einem experimentell-assoziativen Zugang.